Firmenbeschreibung Holders Deutschland

Holders Technology GmbH mit Sitz in Kirchheimbolanden, Deutschland, 1977 als Cimatec GmbH Produkte für Leiterplatten gegründet, wurde 2002 in die Holders Technology Gruppe eingegliedert.

Die Niederlassung bietet ein breites Spektrum an Verbrauchsgütern und Materialen für die Leiterplattenindustrie.

Hier finden Sie unsere Produktübersicht: Verkaufsprogramm-d

 

 

 

Die Niederlassung konzentriert sich auf den Vertrieb von Produkten, Materialien und zusätzlichen Dienstleistungen um diese in einsatzbereiten Formaten zur Verfügung zu stellen. Diese Dienstleistungen beinhalten auch einen Zuschnitt- und/oder Stanzservice um bestehende Kundenanforderungen bei kurzen Lieferzeiten zu ermöglichen.

 

 

 

 

 

Holders Technology GmbH besitzt eine Lager- und Fertigungsfläche von ca. 2.350 m² und zusätzlichen 700 m² Bürofläche.

Die Konfektionierung für Bohr- und Fräsmaterialien ist mit sowohl automatischen Sägen, automatischen Coilschneidanlage, automatischen Stanzen, automatischen Bohr- und Fräsmaschinen als auch mit einem Folienschweißtunnel zur Verpackung ausgerüstet. Die Konfektionierung für flexible Laminate und Deckfolien, Laminationshilfsprodukten und Kupferfolien ist sowohl mit automatischen Längs- und Querschneidern als auch mit automatischen Stanzen ausgerüstet.

Kirchheimbolanden in Rheinland-Pfalz, westlich vom Flughafen Frankfurt, besitzt einen direkten Anschluss an die A63 (Ost-West Richtung) und A61 (Nord-Süd Richtung).